Logo


TESTIMONIALS

«Pascal hat die seltene Gabe, die Klangnuancen, welche der Flügel anbietet und man selbst nicht präzise in Worte fassen kann, in einem facettenreichen Vokabular auszudrücken. Umgekehrt schafft er es, die Wünsche eines Pianisten hinsichtlich der Spielart und des Klanges (Linie, Farbe, Balance) umsichtig und fein umzusetzen, bis das Potenzial des Instrumentes ausgeschöpft ist.»
Gaudens Bieri (Dirigent & Pianist), Leipzig / Zürich, 2018 

***

«Es war für mich ein grosser Segen, bei m-fréquence Transport und Stimmung aus einer Hand zu bekommen. Die Freude über das neue Klavier wurde durch die überaus freundliche, hilfsbereite, unkomplizierte und nicht zuletzt äusserst professionelle Arbeit von Herrn Monti und seinen Partnern noch grösser. Herzlichen Dank!»
Katrin Kolo, Zürich, 2017

***

«Lieber Pascal, es ist ein Geschenk mit Dir arbeiten zu dürfen. Wenn Flügel auf unaufdringlichste und entspannteste Art und Weise einfach Wärme, Balance und beinahe Menschlichkeit ausstrahlen, dann wird es einfach ein Glück. Und das schaffst Du. Danke. Und bis sehr bald!»
Igor Levit | Schubertiade Schwarzenberg, August 2017

***

«Pascal Monti ist für mich persönlich noch viel mehr als ein Klavierstimmer oder Klavierbauer: Ich würde eher sagen er ist ein Klavierzauberer! 

Ich erinnere mich ganz genau auf unsere erste Begegnung vor mehreren Jahren bei der Schubertiade Hohenems in Österreich, sowie auf meinen ersten Eindruck als ich seinen wunderbaren Steinway D ausprobiert habe — es ist ein Traum jedes Pianisten auf einem Instrument solch große Palette an Möglichkeiten als Inspirationsquelle für das Musizieren zu haben, vor allem da gerade wir Pianisten jedes mal auf einem anderen Instrument spielen müssen. Da Pascal Monti selber auch musikalisch ist, es wundert einen nicht dass er seine Instrumente den Wünschen und Erwartungen so vielen Kollegen so präzise und passioniert erfüllt, sogar auch dann wenn man manches nicht ganz genau in Worte fassen kann…
 
Daher freue ich mich so sehr auf die wiederholende Zusammenarbeit mit Pascal Monti, außerdem bin ich sehr dankbar dass er bei meiner aktuellen CD “Life, Love & Afterlife: A Liszt recital” (Onyx Classics) eine so integrale Rolle bei der Produktion hatte.»

Dejan Lazic | 2017